logo_enChanté20_weiss.png

Doppelkonzertabend N°2:

Samstag, 19. September 2020

20 Uhr (Türöffnung 19 Uhr), Landgasthof Riehen

Maze (NL)

 

Holland scheint ein fruchtbarer Boden für schöne Stimmen zu sein. Bei der Acapella Gruppe «MAZE» haben sich gleich zwanzig grosse Stimmtalente zusammengefunden, um gemeinsam das Labyrinth (engl. Maze) der endlosen Möglichkeiten und Klangfarben der Vokalmusik zu erforschen. Unter der Leitung von Merel Martens, die preisgekrönte Gesangsgruppen wie «Pitch Control» und «VOÏSZ Vocal Projects» leitet, präsentieren «MAZE» ein Repertoire aus eigenen Stücken und überraschenden Arrangements bekannter Songs. Der Auftakt in den zweiten Konzertabend des Festivals «enchanté» wird ein Genuss für Vocalfans aller Couleur.

 

mazevoices.com/en

 

Ernesto Manuitt (CUB)

und ‹The Latin Clásico› (DK)

 

Spätestens mit Wim Wenders «Buena Vista Social Club» hat die lateinamerikanische Musik die Welt erobert und Salsa, Bachata, Merengue wird in Europa seither viel und gerne gehört und getanzt. Der kubanische Sänger und Entertainer Ernesto Manuitt bringt deren Schönheit, Leidenschaft und unvergleichliche Rhythmik als Frontmann diverser Formationen (u.a. auch der Schweizer Salsabands Picason und Orquesta Gali) seit vielen Jahren auf europäische Bühnen. Für sein eigenes Projekt «The Latin Clásico» hat Manuitt fünf der besten Latinjazz-Künstler*innen seiner Wahlheimat Dänemark zusammengebracht und zelebriert mit Signe Asmussen Manuitt (voc, violin), Elvio Bravo (voc, guitar), Yasser Morejón Pino (voc, bass-guitar), Charli Ibañez (voc, flute, perc) und Jakob Johansen (voc, trombone) eine einzigartige Verschmelzung der lateinamerikanischen Folklore mit amerikanischen, europäischen und skandinavischen Klassikern.

facebook.com/thelatinclasico

ZEIT/ORT

20 Uhr (Türöffnung 19 Uhr), Landgasthof Riehen

EINTRITT/TICKET

CHF 30/25, Vorverkauf ab August via Ticketino

Infos

SCHUTZKONZEPT

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der aktuellen Corona-Schutzbestimmungen statt. Wir bitten Sie, von einem Besuch des Konzerts abzusehen, falls Sie sich krank fühlen. Wir bemühen uns, die gültige Distanzregel bei dieser Veranstaltung umzusetzen, was grösstenteils möglich sein wird. Dennoch gilt an diesem Konzert zum Schutze aller Anwesenden beim Ein- und Auslass Maskenpflicht.

kulturbüro_riehen.png

Kulturbüro Riehen
Baselstrasse 30
CH-4125 Riehen 1
Telefon:
> +41 61 646 81 09
> kulturbuero@riehen.ch

> AGB + DATENSCHUTZ

> IMPRESSUM

Newsletter abonnieren:

riehen_lebenskultur.png

 

 

 

© Gemeinde Riehen 2019

stiftungBOG.png
ejennystiftung.png