Klang–Körper: Naturjodel

felber_gross.jpg
arrow.png
arrow.png

Im Zentrum dieses Workshops mit Jodlerin Simone Felber steht die Verbindung zwischen Körper und Klang. Aus unserem Körper schöpfen wir alle Stimmklänge, die wir erzeugen. So auch die Urtöne, aus welchen der archaische Jodel hervorgegangen ist. Entdecken Sie im Workshop Ihren Körper als Klangkörper, aus dem urchige Töne und vertraute Heimatklänge hervorgehen. In intensiver Auseinandersetzung mit Atmung und Muskelstrukturen, die uns beim Singen unterstützen, nähern wir uns dem freischwingenden Urton in uns und versuchen, ihn mit dem Jodeln zu verbinden. Den Abschluss bildet der Auftritt am öffentlichen Workshop-Konzert, an dem Sie das Gelernte direkt in die Tat umsetzen werden. Für diesen Workshop sind keine Vorkenntnisse der Jodeltechnik nötig.

kreise.png

VORKENNTNISSE:

keine

ALTER:

ab 13 Jahren

PROBEZEITEN:

Freitag, 16. September, 17.00 bis 18.00 Uhr

Samstag, 17. September, 10.00 bis 12.30 Uhr  und 14.00 bis 16.30 Uhr 

Sonntag, 18. September, 10.00 bis 12.30  Uhr

WORKSHOP-KONZERT:

Sonntag, 18. September, 14.00 Uhr 

WORKSHOP-SPRACHE:

Deutsch

TEILNEHMERZAHL:

20 Personen

KOSTEN:

CHF 100

WORKSHOP-LEITUNG:

kreise.png