enchante_2022_weiss_webb.png

enchanté singfestival riehen

Neues ausprobieren, sich mit anderen Singenden austauschen, vor Publikum auftreten, Konzerten lauschen und natürlich singen, singen, singen … Das Singfestival «enchanté» feiert alle zwei Jahre die Vielseitigkeit der Stimme und die Lust am gemeinsamen Singen. Dafür verwandelt sich das Dorfzentrum Riehens ein Wochenende lang in einen Ort, wo sich Gesangsbegeisterte aus der ganzen Region begegnen können.

 

«enchanté» schlägt Brücken zwischen Profis und Laien und bietet vielfältige Zugänge zu Stimmklang und Gesang: So versammelt das Festivalprogramm nationale und internationale Gesangskünstlerinnen und -künstler. Diese sind in Konzerten zu erleben aber auch hautnah in Gesangsworkshops zu unterschiedlichen musikalischen Kulturen und Traditionen.

 

Die Workshops stehen für alle Niveaus offen; es werden Techniken erprobt, Werke erarbeitet und in einem Abschlusskonzert zur Aufführung gebracht. Im offenen Singen wird spontan ausprobiert und experimentiert. Abgerundet wird das Programm mit abendfüllenden öffentlichen Konzerten der Workshop-Leitenden mit ihren professionellen Ensembles und Chorauftritten. Alles in allem will das Festival breit zugänglich und musikalisch und kulturell vielfältig sein. 

Ausgangspunkt der Idee von «enchanté» ist dabei die Faszination für die Stimme als ältestes und fast allen zu Verfügung stehendes Instrument und für das gemeinsame Singen als soziales Ereignis; denn singen macht Spass.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie an!

Gesamtleitung und Produktionsleitung:

Kulturbüro Riehen

Paula Borer

> paula.borer@riehen.ch

> 061 646 81 09

paula.jpg
Sarah_hänggi_1.jpg

Künstlerische Leitung:

 

Sarah Hänggi

Chorleiterin aus Basel

> sarah.haenggi@gmx.ch

> sarah-haenggi.com

kreise.png

>>

singfestival2022.png